Der Bär / Der Heiratsantrag

Zwei Einakter von Anton Tschechow

Premiere am 27. Februar 1998

 

Die „SCHWERINER VOLKSZEITUNG“ schreibt:

 

„Kulturkate machte noch mehr Appetit auf Theater. ... Während die Schauspieler mit Professionalität glänzten und auch Hund Moritz sein für den ‚Heiratsantrag‘ so wichtiges Kunststückchen geradezu traumwandlerisch beherrschte, mussten andere Details charmant improvisiert werden.“

Besetzung

Der Bär

Luka: Carl Herbert Braun

Popova: Charlotta Bjelfvenstam

Smirnov: Volkert Matzen

 

Der Heiratsatsantrag

Cubukov: Volkert Matzen

Lomov: Carl Herbert Braun

Natalja: Charlotta Bjelfvenstam

 

Regie und Ausstattung: Ensemble