Kulturlust in der Lübtheener Regionalschule

Künstler aus dem regionalen Netzwerk "Kulturlust" haben sich zusammen getan, um an der Regionalschule Lübtheen ein gemeinsames Projekt durchzuführen. Vom 25.-27. September finden  Workshops in den Bereichen Video, Puppenbau und -spiel, alternative Percussion sowie Schauspiel statt. Insgesamt ca 60 SchülerInnen aus Lübtheen und der Partnerstadt Tuchola, Polen, im Alter von 13 - 16 Jahren nehmen daran teil. Die Präsentation der Ergebnisse findet am 27. 09. um 19.30 Uhr in der Lübtheener Schule statt. Eltern und Lehrer sind herzlich willkommen.

 

Das Projekt wird gefördert im Rahmen des Bundesprogramms Toleranz fördern - Kompetenz stärken.

Weitere Infos zum Netzwerk Kulturlust hier...